Leistungsspektrum

Die KAUSA-Servicestelle Berlin bietet Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit Migrationshintergrund folgende Dienstleistungen an:

Ausbilder-Netzwerke

  • zur Vernetzung der für die Ausbildung relevanten Akteure
  • zur Steigerung der Ausbildungsqualität und Kompetenzentwicklung in KMU mit Migrationshintergrund
  • zur Verbesserung des Images der Ausbilder/-innen
  • zur Bekanntmachung von seltenen Ausbildungsberufen

„Job Talks“ in Schulen

  • Berliner Unternehmen (KMU) mit Migrationshintergrund stellen sich, ihre Auszubildenden und Ausbildungsberufe in Schulen vor
  • zur Bekanntmachung von Berufen und Unternehmen in Schulen

Unterstützung für ausbildende Betriebe

  • bei der Ausbildungsplatzentwicklung
  • bei der Rekrutierung und dem Bewerbermanagement von Auszubildenden
  • zur Vorbereitung und Begleitung der Berliner KMU mit Migrationshintergrund bei der Erstausbildung

Unterstützung für Existenzgründer(innen)

  • bei der Entwicklung von Ausbildungsmöglichkeiten
  • bei Problemen im Umgang mit Behörden oder interkulturell bedingten Problemen

Workshops für Ausbilder(innen)

  • zur Sicherung der Ausbildungsqualität
  • zur Herstellung der interkulturellen und sozialen Handlungssicherheit für die KMU im Umgang mit Jugendlichen und zur Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen

Ausbildungsmessen

  • zur öffentlichen Marktpräsentation der Berliner KMU
  • zur Vernetzung von Berliner Bewerber(innen) mit interkulturellen Berliner Betrieben

Fotos und weitere Informationen zur Ausbildungsmesse finden Sie hier.